Als Kinderarzt im Kongo – ein entwicklungspolitischer Reisebericht

am Donnerstag, dem 2. März 2017, um 19 Uhr in der VHS Essen:

Dr. Reiner Klick:

Als Kinderarzt im Kongo – ein entwicklungspolitischer Reisebericht

Als Kinderarzt war Reiner Klick von April 2015 bis Oktober 2016 am Panzikrankenhaus (Direktor Prof. Mukwege)  in Bukavu, der Hauptstadt der Provinz Süd Kivu, im Osten der Demokratischen Republik Kongo tätig. Die Not dort ist groß, aber der kongolesische Staat hat sich schon seit langem aus seiner Verantwortung für bevölkerungsweite Gesundheit und Bildung zurückgezogen. So stehen für ihn am Ende seiner 19-monatigen Tätigkeit als Entwicklungshelfer mehr Fragen als Antworten. Der Essener Kinderarzt berichtet in der Veranstaltung über seine Arbeit und Erfahrungen und steht für eine nachfolgende Diskussion seiner Erlebnisse zur Verfügung.

 

Schreibe einen Kommentar